Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674



Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve

12.01.2017 - 15:15 Uhr

Sattelzug kommt von Fahrbahn ab

Bad Driburg (red). Ein mit grobem Kies beladener Sattelzug ist am Donnerstag, 12. Januar, gegen 9.15 Uhr auf der Bundesstraße 64 bei Bad Driburg aus bislang nicht geklärten Gründen von der Fahrbahn abgekommen. Der Lkw befuhr zur Unfallzeit die B 64 aus Richtung Brakel kommend in Fahrtrichtung Bad Driburg. Kurz nach einem Betonwerk geriet der Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab, er durchfuhr einen angrenzenden Grünstreifen, streifte einen Baum, fuhr drei etwa 25 Zentimeter starke Bäume um und kippte an einem zwei Meter tiefen Hang auf die linke Fahrzeugseite.

Bei dem Unfall riss der Kraftstofftank ab und Dieselkraftstoff gelangte auf einen Acker. Der 49-jährige Fahrer aus Volkmarsen wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An dem Lkw entstand Totalschaden. Die B 64 war für die Zeit der Bergungsmaßnahmen voll gesperrt, eine Verkehrsableitung wurde eingerichtet.


Sattelzug kommt von Fahrbahn ab - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

1. Politik Samstag, 22.04 Neuer Busbahnhof in Warburg eröffnet ...
2. Gesellschaft Mittwoch, 19.04 Überfall in Tankstelle: Räuber bedrohen Kassiererin ...
3. Gesellschaft Donnerstag, 20.04 Verkehrsunfall mit einer verletzten Person – 8000 ...
4. Gesellschaft Dienstag, 18.04 Sieg und Aufstieg für Amelie Pohl und Henry ...
5. Gesellschaft Freitag, 21.04 Warnung vor Betrügern: Unbekannte geben sich als ...
 
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News