Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674



Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve


08.03.2017 - 10:46 Uhr

Klaviertrio konzertiert in Warburg

Warburg (red). Das Fachmagazin Ensemble zählt es zu der ersten Reihe der Klaviertrios der Welt: Das >Trio Jean Paul< gehört zu den profiliertesten Kammermusik-Ensembles der Gegenwart und begeistert sein Publikum seit über zwei Jahrzehnten auf den internationalen Konzertpodien. Nachdem Eckart Heiligers (Klavier), Ulf Schneider (Violine) und Martin Löhr (Cello) in zurückliegenden Jahren unter anderem im Wiener Konzerthaus, in der Berliner und Kölner Philharmonie, im Palais des Beaux Arts in Brüssel und in der Londoner Wigmore Hall konzertierten, ist das Trio nun erstmalig in der Hansestadt Warburg zu erleben.

 

08.03.2017 - 10:40 Uhr

Moderne Altersmedizin im Fokus

Warburg (red). Das Arzt-Patienten-Seminar zum Thema >Was leistet die moderne Altersmedizin?< im Helios-Klinikum in Warburg ist ein voller Erfolg gewesen. Im Mittelpunkt standen die Themen >Krankheiten im Alter<, >Zahngesundheit<, >Arzneimittel< und die >Vorbeugung von Stürzen<. Eingeladen hatte dazu die Kommunale Gesundheitskonferenz des Kreises Höxter.

 

07.03.2017 - 11:28 Uhr

Kinderschutzbund trifft sich

Warburg (red). Der Ortsverband Warburg des Deutschen Kinderschutzbundes e.V. lädt alle Mitglieder für diesen Donnerstag, 9. März, zur Jahreshauptversammlung in das Café K4 an der Kasseler Straße in Warburg ein. Los geht es um 18.30 Uhr. Neben dem Jahresrückblick steht vor allem die Wahl des Vorstands auf dem Programm.

 

06.03.2017 - 12:14 Uhr

„Kosmetik, die man essen kann“

Hohenwepel/Menne (red). Die Neuauflage der beliebten Wild- und Heilkräuter-Kochkurs-Reihe beginnt an diesem Donnerstag, 9. März, um 19.30 Uhr in der Heimatstube in Menne. Es ist der erste von insgesamt acht Kochkursen. Das Thema lautet: >Kosmetik, die man essen kann<. Dabei dreht sich alles um Rezepte für natürliche Schönheitsmittel: Entschlackungstees, Schönheitsdrinks, Hand- und Gesichtsmasken sowie Lippenpflegestifte werden unter der fachkundigen Anleitung der Phytotherapeutin Verena Arendes aus Borgentreich hergestellt. Angereichert wird die Veranstaltung mit Informationen über die Wirkungen der >wilden Schönmacher<.

 

28.02.2017 - 12:05 Uhr

Ökumenische Bibeltage in Warburg

Warburg (red). Die Kirchengemeinden Warburgs laden im Monat März zu ökumenischen Bibeltagen ein. Mit dabei ist zum ersten Mal auch die Neuapostolische Gemeinde. Texte aus dem Matthäusevangelium sind die Grundlage für Gesprächsgruppen, Musik- und Kreativangebote. Im Mittelpunkt steht die Frage >Bist du es? Oder müssen wir auf einen anderen warten?<, die Johannes der Täufer aus dem Gefängnis heraus an Jesus heranträgt. Im Vordergrund der Bibeltage steht die Beschäftigung mit der Frage, wie Jesus die Menschen heute im Alltag begleitet.

 

28.02.2017 - 11:44 Uhr

"Vier Wände für ein Halleluja"

Warburg (red). Die Kabarettistin Heidi Friedrich gastiert am Samstag, 11. März, erstmals im Keller des Kulturforums in der Warburger Altstadt. Von 20 Uhr an bringt sie ihr aktuelles Programm >Vier Wände für ein Halleluja< auf die Bühne.

 

24.02.2017 - 10:50 Uhr

Dr. Heiko Lienhard neuer Chefarzt am Klinikum

Warburg (red). Mit Dr. med. Heiko Lienhard bekommt die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Helios-Klinikum in Warburg zum 1. März einen neuen Chefarzt. Dr. Lienhard ist Experte für die minimal-invasive Behandlung von Erkrankungen im Bauchraum – die so genannte Schlüssellochchirurgie. Der 47-Jährige bringt zudem viel Erfahrung in der onkologischen Chirurgie mit, also der operativen Behandlung von Krebserkrankungen. Zuvor war er in gleicher Position an der Klinik in Bad Wildungen tätig.

 

22.02.2017 - 11:18 Uhr

Seit 40 Jahren auf Achse

Warburg (red/tab). Petra Multhaupt und ihr Schwager Reinhard Multhaupt sind seit 40 Jahren bei dem Busunternehmen >Reifers Reisen< an der Anton-Böhlen-Straße in Warburg beschäftigt. Petra Multhaupt ist für Fahrten im Schul- und Behindertenverkehr im Einsatz. Reinhard Multhaupt ist in der Ausflugssaison fast ausschließlich im Reiseverkehr auf Deutschlands und Europas Straßen unterwegs. Und ist er dort nicht auf Achse, übernimmt er gerne die in den Wintermonaten anfallenden Liniendienste.

 

22.02.2017 - 10:19 Uhr

Kinder lassen sich verzaubern

Kreis Höxter/Borgentreich (red). Auf Einladung des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Höxter haben rund 70 Kinder des Borgentreicher Familienzentrums und der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Asylbewerber Besuch von Schneewittchen bekommen. Zwei Schauspielerinnen nahmen die Mädchen und Jungen mit auf eine spannende Reise hinter die >sieben Berge<.

 

21.02.2017 - 11:28 Uhr

Weiberkarneval in Ossendorf

Ossendorf (red). Die Karnevalsgesellschaft Rot-Weiss Ossendorf feiert in diesem Jahr ihr 60-jähriges Vereinsjubiläum. Los geht es an diesem Donnerstag, 23. Februar, mit dem schon traditionell gewordenen Weiberkarneval in der Heinberghalle. Einlass ist von 18 Uhr an. Das Programm beginnt um 19.33 Uhr.

 

21.02.2017 - 11:11 Uhr

Feuerwehr wirbt um Mitglieder

Warburg (red). Mit einer Ende Januar in ganz Nordrhein-Westfalen gestarteten Image-Kampagne werben die Freiwilligen Feuerwehren in NRW um neue Mitglieder. Auch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Warburg suchen auf diesem Weg neue ehrenamtliche Feuerwehrmänner und -frauen. Die Kampagne unter dem Motto >Für mich! Für alle< ist ein Teil des Projektes FeuerwEHRENSACHE und wird vom Verband der Feuerwehren Nordrhein-Westfalen und dem NRW-Innenministerium unterstützt. Sie soll helfen, neue Mitglieder zu gewinnen, vorhandene zu halten und ehemalige zurückzugewinnen.

 

15.02.2017 - 11:23 Uhr

Ehemalige Borgianer treffen sich

Warburg (Rö). Zum ersten Stammtischtreffen im neuen Jahr lädt Organisator Hartwig Zahler für Donnerstag, 16. Februar, von 19 Uhr an in die >Pilsquelle<, Langestraße 22, in die Warburger Altstadt ein. Willkommen sind alle Ehemaligen der Garnison Borgentreich und Auenhausen.

 

15.02.2017 - 11:00 Uhr

Fahrradfahrerin (82) bei Unfall schwer verletzt

Dössel (red). Eine 82-jährige Fahrradfahrerin ist am Dienstag, 14. Februar, gegen 15.20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 552 bei Dössel schwer verletzt worden. Die Frau, die aus Bochum stammt und derzeit bei Verwandten in Borgentreich zu Besuch ist, war aus Richtung Lütgeneder kommend in Richtung Dössel unterwegs.

 

11.02.2017 - 11:09 Uhr

Einblicke in das Berufsleben

Warburg (tab). Mitten in der Schulzeit müssen Jugendliche darüber nachdenken, welcher Beruf zu ihnen passt. 150 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe acht und deren Eltern nahmen jetzt an der zweiten Auflage des >Tages der offenen Betriebstür< teil und schauten sich in heimischen Betrieben um. Zu den Teilnehmern gehörten Achtklässler des Gymnasiums Marianum, der Sekundarschule Warburg mit Teilstandort Borgentreich und des Hüffertgymnasiums. So verbrachten beispielsweise Celine Stute (14) aus Großeneder, Delia Schöne (13) aus Körbecke und Lea Platte (14) aus Daseburg ein paar Stunden im Heilpädagogischen Therapie- und Förderzentrum HPZ St. Laurentius in Warburg.

 

09.02.2017 - 11:03 Uhr

Mentoren für junge Zugewanderte gesucht

Kreis Höxter/Warburg (red). Rund drei Viertel der mehr als 2 000 Asylbewerber im Kreis Höxter sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Um sie bei ihrem Start in Deutschland noch besser zu unterstützen, gibt es das neue interkulturelle Projekt >MENToRee< des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Höxter. Dafür sucht das Team Mentoren, die die Heranwachsenden auf ihrem Schul-, Berufs- und Lebensweg begleiten und beraten. Eine erste Informationsveranstaltung zu dem Projekt findet an diesem Montag, 13. Februar, von 18 bis 20 Uhr in Bunten Treff in Warburg, Kasseler Straße 33, statt.

 

08.02.2017 - 12:05 Uhr

Fingerpicking im Kufo-Keller

Warburg (red). Mit seinem außergewöhnlichen Fingerpickingstyle gastiert an diesem Samstag, 11. Februar, der Sologitarrist Sammy Vomáčka im Keller des Kulturforums in der Warburger Altstadt. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Sammy Vomáčka ist einer der bekanntesten Akustik-Gitarristen der vergangenen 30 Jahre. Unermüdlich und immer noch voller Spielfreude tourt der in Tschechien geborene und in Homburg/Saar lebende Fingerpicker durch das In- und Ausland.

 

07.02.2017 - 12:02 Uhr

Gesellenbriefe für 21 Metallbauer

Kreis Höxter/Warburg (red). 13 Metallbauer der Fachrichtung Konstruktionstechnik und acht Metallbauer der Fachrichtung Nutzfahrzeugbau haben sowohl den theoretischen als auch den praktischen Teil ihrer Gesellenprüfung mit Erfolg bestanden. Sie wurden von ihren Pflichten als Auszubildende losgesprochen und erhielten den langersehnten Gesellenbrief vom Prüfungsausschuss des Metallbauerhandwerks.

 

06.02.2017 - 14:38 Uhr

„Ein Ort, über dem der Stern stehenbleibt“

Warburg/Hardehausen (red). Für Paderborns Erzbischof Hans-Josef Becker war die Weihe der neuen Kirche in Hardehausen etwas ganz Besonderes: erst zum zweiten Mal in seiner 15-jährigen Amtszeit als Erzbischof hat er eine Kirche konsekriert und damit einem neuen Gotteshaus seinen Segen gegeben. Die gänzlich neu gestaltete Kirche des Jugendhauses und der Landvolkshochschule Anton Heinen in Hardehausen soll nun als „Kirche der Annäherung“ insbesondere jungen Menschen neue Glaubenswege eröffnen. „Mit großer Freude übergebe ich Euch heute diese Kirche als Euren Ort der Gottesbegegnung. Eure Gedanken, Überlegungen und Wünsche sind in den Bau dieser Kirche miteingegangen“, sagte Erzbischof Hans-Josef Becker am Sonntag, 5. Februar, in seiner Predigt.

 

04.02.2017 - 11:11 Uhr

Ehemalige tauschen sich aus

Warburg (tab). Es ist eine Tradition, dass sich die ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Heilpädagogischen Therapie- und Förderzentrums HPZ St. Laurentius in Warburg am christlichen Festtag Maria Lichtmess zu einem Austausch in der Einrichtung treffen. In diesem Jahr nahmen 65 Ehemalige an dem großen Wiedersehen teil. Ein geistlicher Impuls, ein Gottesdienst mit dem Empfang des Blasius-Segens in der Laurentiuskirche und ein gemeinsames Frühstück mit viel Zeit zum Plaudern in der Cafeteria des Hauses Betlehem bestimmten das bunte Programm.

 

01.02.2017 - 13:17 Uhr

Ehrenamtliche treffen sich

Warburg (red). Der nächste Paten- und Ehrenamtlichenstammtisch findet am morgigen Mittwoch, 1. Februar, ab 19 Uhr im >Frühauf<, Am Markt 2, in Warburg statt. Alle Paten- und Ehrenamtlichen, die in der Flüchtlingshilfe arbeiten (auch aus den Ortsteilen), sind dazu eingeladen. Auch interessierte Bürgerinnen und Bürger, die noch nicht in der Flüchtlingshilfe tätig sind, sind willkommen.

 
Anzeige

31.01.2017 - 12:39 Uhr

Hundeleinen aus Leder

Warburg (tab/aeo). Uwe Kurze hat sein Angebot erweitert: >Der Lederer< bietet von sofort an in seinem Fachgeschäft an der östlichen Hauptstraße in Warburg robuste Hundehalsbänder und -leinen aus hochwertigem, pflanzlich gegerbtem Leder an. Jede Leine und jedes Halsband ist in Handarbeit mit viel Liebe zum Detail entstanden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 15
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News