Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674



Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve Immobilien


06.02.2017 - 13:38 Uhr

„Ein Ort, über dem der Stern stehenbleibt“

Warburg/Hardehausen (red). Für Paderborns Erzbischof Hans-Josef Becker war die Weihe der neuen Kirche in Hardehausen etwas ganz Besonderes: erst zum zweiten Mal in seiner 15-jährigen Amtszeit als Erzbischof hat er eine Kirche konsekriert und damit einem neuen Gotteshaus seinen Segen gegeben. Die gänzlich neu gestaltete Kirche des Jugendhauses und der Landvolkshochschule Anton Heinen in Hardehausen soll nun als „Kirche der Annäherung“ insbesondere jungen Menschen neue Glaubenswege eröffnen. „Mit großer Freude übergebe ich Euch heute diese Kirche als Euren Ort der Gottesbegegnung. Eure Gedanken, Überlegungen und Wünsche sind in den Bau dieser Kirche miteingegangen“, sagte Erzbischof Hans-Josef Becker am Sonntag, 5. Februar, in seiner Predigt.

 

04.02.2017 - 10:11 Uhr

Ehemalige tauschen sich aus

Warburg (tab). Es ist eine Tradition, dass sich die ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Heilpädagogischen Therapie- und Förderzentrums HPZ St. Laurentius in Warburg am christlichen Festtag Maria Lichtmess zu einem Austausch in der Einrichtung treffen. In diesem Jahr nahmen 65 Ehemalige an dem großen Wiedersehen teil. Ein geistlicher Impuls, ein Gottesdienst mit dem Empfang des Blasius-Segens in der Laurentiuskirche und ein gemeinsames Frühstück mit viel Zeit zum Plaudern in der Cafeteria des Hauses Betlehem bestimmten das bunte Programm.

 

01.02.2017 - 12:17 Uhr

Ehrenamtliche treffen sich

Warburg (red). Der nächste Paten- und Ehrenamtlichenstammtisch findet am morgigen Mittwoch, 1. Februar, ab 19 Uhr im >Frühauf<, Am Markt 2, in Warburg statt. Alle Paten- und Ehrenamtlichen, die in der Flüchtlingshilfe arbeiten (auch aus den Ortsteilen), sind dazu eingeladen. Auch interessierte Bürgerinnen und Bürger, die noch nicht in der Flüchtlingshilfe tätig sind, sind willkommen.

 
Anzeige

31.01.2017 - 11:39 Uhr

Hundeleinen aus Leder

Warburg (tab/aeo). Uwe Kurze hat sein Angebot erweitert: >Der Lederer< bietet von sofort an in seinem Fachgeschäft an der östlichen Hauptstraße in Warburg robuste Hundehalsbänder und -leinen aus hochwertigem, pflanzlich gegerbtem Leder an. Jede Leine und jedes Halsband ist in Handarbeit mit viel Liebe zum Detail entstanden.

 

28.01.2017 - 10:49 Uhr

Die Zukunft der Kinder im Blick

Düsseldorf/Kreis Höxter (red). Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat beim parlamentarischen Abend im Düsseldorfer Landtag unter dem Thema >Spielräume< die Weiterentwicklung von Kindertagesstätten diskutiert. Auch Politiker aus dem Kreis Höxter waren der Einladung gefolgt, um sich zum Thema frühkindliche Bildung auszutauschen. Mit dabei waren Paul Arens, Kreisvorsitzender der AWO, und Marcel Franzmann, Juso-Kreisvorsitzender und Landtagskandidat.

 

27.01.2017 - 12:02 Uhr

Second-Hand-Basar für Klein und Groß

Welda (red). Ein Second-Hand-Basar für Klein und Groß findet am Sonntag, 12. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Iberghalle in Welda statt. Verkauft werden Kinderkleidung, Spielsachen, Kinderwagen, Fahrräder, Bücher, Computerspiele und Autositze. Es wird auch Erwachsenenbekleidung angeboten.

 

27.01.2017 - 08:08 Uhr

Neues Jahresprogramm für Jugendliche

Paderborn/Kreis Höxter/Lügde (ekp). Das Jugendreferat des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn hat sein Jahresprogramm für 2017 herausgegeben. Im Jahr des Reformationsjubiläums werden für Jugendliche besondere Veranstaltungen angeboten. Dazu gehören ein Poetry Slam-Workshop unter dem Titel >Viva la Reformación - 9.5 Thesen für eine bessere Welt< am 13. Mai in Borchen, ein Poetry Slam-Wettbewerb am 1. Juni in der Abdinghofkirche Paderborn sowie eine Jugendvollversammlung als Churchnight mit Übernachtung am 6. und 7. Oktober am Abdinghof in Paderborn.

 

27.01.2017 - 08:02 Uhr

Stephanie Kremin ist neue Vorsitzende

Warburg (red). Der Förderverein der Graf-Dodiko-Grundschule in Warburg hat einen neuen Vorstand. Auf der Vollversammlung wurden Stephanie Kremin als erste Vorsitzende, Alexandra Flörke als zweite Vorsitzende und Carsten Fischer als Kassenwart gewählt. Sie ersetzen Hans-Peter ten Hompel, Joachim Wengatz und Kirsten Wiegartz. Julia Götte wurde in ihrem Amt als Schriftführerin bestätigt. Neue Kassenprüfer sind Ute Floren und Ute Schlinker.

 

25.01.2017 - 10:07 Uhr

„Wo man Liebe sät, da wächst Freude“


Hardehausen (red). Wo man Liebe sät, da wächst Freude: Unter diesem Motto laden die Landvolkshochschule Hardehausen und der Landfrauenverband Höxter/Warburg Menschen, die ihren Lebenspartner verloren haben, für Mittwoch bis Freitag, 22. bis 24. Februar, zu einem Seminar ein. Das Seminar greift Fragen rund um eine positive Lebensgestaltung angesichts erlebter Trauer auf.

 

23.01.2017 - 10:41 Uhr

Ein Streifzug durch die verzauberte Winterwelt

Warburg (tab). Der Winter in Warburg hat sich am Wochenende von seiner schönsten Seite gezeigt. Die frostigkalten Temperaturen weit unter Null Grad Celsius und dazu der pure Sonnenschein verzauberten die schneebedeckten Wälder, Felder und Wiesen. Eiskristalle funkelten wie Diamanten.

 

21.01.2017 - 09:18 Uhr

Erfolgreiche Integration gelingt nur gemeinsam

Kreis Höxter/Warburg (red). Wie kann die Integration der zugewanderten Menschen erfolgreich gestaltet werden? Diese Frage steht im Mittelpunkt der 3. Integrationskonferenz des Kreises Höxter. Hierzu lädt das Kommunale Integrationszentrum für Mittwoch, 1. Februar, von 15 Uhr an in die Gesamtschule Brakel ein. „Im Jahr 2015 kamen mehr Asylbewerber in unseren Kreis als je zuvor. Die hauptamtlich und ehrenamtlich Aktiven haben Enormes geleistet, um die vielen Geflüchteten kurzfristig unterzubringen, zu versorgen und zu betreuen“, sagt Landrat Friedhelm Spieker.

 

20.01.2017 - 10:09 Uhr

Fotoausstellung in der Apotheke

Warburg (red). Der Warburger Hobbyfotograf Thorsten Fritz stellt in diesem Jahr zahlreiche Fotos seiner aktuellen Kollektion in der Teutonenburg-Apotheke aus. Nach dem großen Erfolg seines Jahresfotokalenders 2017 können Fotoliebhaber die schönsten Aufnahmen im Großformat 70 mal 50 Zentimeter im Schaufenster der Teutonenburg-Apotheke bewundern.

 
Anzeige

18.01.2017 - 10:12 Uhr

Spezialitäten im Warburger Bahnhof

Warburg (aeo). In den Warburger Bahnhof ist nach dem Umbau im September 2013 neues Leben eingekehrt. Yupin Phimwiset eröffnete dort das >Imbun-Bistro<. Sie bietet belegte Brötchen, Kaffee, Tee, Kuchen, Gebäck, Reiseproviant und eine zahlreiche Auswahl an kalten Getränken an. Auf der Speisekarte stehen Spezialitäten wie gebratener Reis mit Eiern, Hühner-, Rind- oder Schweinefleisch, Chop Suey, knuspriges Huhn und knusprige Ente, Suppen, Frühlingsrollen sowie diverse Thai-Gerichte.

 

18.01.2017 - 09:58 Uhr

„Simon&Garfunkel Revival-Band“ in Warburg

Warburg (red). Es gibt wenige Künstler, denen ein vergleichbar guter Ruf vorauseilt, wie dies bei der >Simon & Garfunkel Revival-Band< der Fall ist. Wo sie auch auftreten, hinterlassen die sympathischen Vollblutmusiker ein begeistertes Publikum und überschwängliche Kritiken. In ihrem Programm >Feelin ́ Groovy< präsentieren sie an diesem Sonntag, in der Warburger Stadthalle die schönsten Songs des Kult-Duos.

 

18.01.2017 - 09:44 Uhr

Wintertagung für Landwirte

Hardehausen (red). Miteinander im Gespräch bleiben: Unter diesem Thema findet von Montag bis Mittwoch, 23. bis 25. Januar, in der katholischen Landvolkshochschule Anton Heinen in Hardehausen eine Wintertagung für Landwirte statt.

 

18.01.2017 - 09:33 Uhr

Warburger HanseKaffee ist ein Verkaufsschlager

Warburg (red). Seit knapp einem Jahr verkaufen Schüler der Hanse-Genossenschaft Warburg eSG des Warburger Hüffertgymnasiums den Warburger HanseKaffee. Michael Thebille, Lehrer und Aufsichtsrat der HGW eSG, und die Schüler der Hanse-Genossenschaft Warburg eSG erzählten jetzt Bürgermeister Michael Stickeln von ihrem Erfolg.

 

13.01.2017 - 10:31 Uhr

Wertschätzung für fremdsprachliches Engagement

Warburg (red). Voller Stolz haben jetzt die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 und 7 des Hüffertgymnasiums ihre Zertifikate entgegengenommen, die ihnen besonderes Interesse am Mutterland ihrer ersten Fremdsprache Englisch bescheinigen. Jedes Jahr in der ersten Woche der Herbstferien bietet das Hüffertgymnasium eine mehrtägige Englandreise für Eltern und Kinder der Jahrgangsstufe 6 an. Einzige Bedingung für die Reise ist Teamfähigkeit und vor allem Sprachlust, denn die Kinder sind die Übersetzer für ihre Eltern.

 

12.01.2017 - 11:20 Uhr

Yoga in der Arche

Warburg (red). Zwei neue Yogakurse stehen am Dienstag, 24. Januar, im evangelischen Familienzentrum Arche in Warburg auf dem Programm. Der erste Kursus beginnt um 17.15 Uhr und dauert 60 Minuten. Der zweite Kursus findet von 18.30 bis 19.30 Uhr statt. Es sind noch Plätze frei. Mitmachen kann jeder. Es sind keine Erfahrungen notwendig.

 

12.01.2017 - 11:09 Uhr

Das Hüffertgymnasium stellt sich vor

Warburg (red). Das Hüffertgymnasium in Warburg öffnet am Samstag, 21. Januar, seine Türen. Von 9 bis 12.30 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, die weiterführende Schule am Wachtelpfad in all ihren Facetten kennenzulernen. Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler, Eltern und Schulleitung haben viele Aktivitäten vorbereitet, um die Besucher in anregender Atmosphäre über das breitgefächerte Angebot des Hüffertgymnasiums zu informieren und interessante Einblicke in das Schulleben zu ermöglichen.

 

12.01.2017 - 10:28 Uhr

Florian Mantel neuer Kreisjugendfeuerwehrwart

Kreis Höxter/Warburg (red). Rund 500 Jugendliche zwischen zehn und 17 Jahren sind in den 21 Jugendfeuerwehren des Kreises Höxter aktiv. Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung stehen auch Spiel und Spaß in Form von Fahrten oder Zeltlagern auf dem Dienstplan. Kreisjugendfeuerwehrwart Heinrich Mantel aus Warburg stand 13 Jahre an der Spitze dieser Nachwuchsbrandschützer. Aus Altersgründen musste er die Führung der Jugendfeuerwehr jetzt in jüngere Hände abgeben.

 

09.01.2017 - 10:44 Uhr

Vokaloktett singt im Mönchsgewand

Warburg (red). Die Meister des gregorianischen Gesangs, >The Gregorian Voices<, geben an diesem Donnerstag, 12. Januar, ein Konzert in der evangelischen Kirche Maria im Weinberg am Brüderkirchhof in Warburg. Los geht es um 19 Uhr. Das Thema lautet: >Gregorianik meets Pop - Vom Mittelalter bis heute<. Seit dem Frühjahr 2011 ist die Gruppe mit ihrem Leiter Georgi Pandurov und acht außergewöhnlichen Solisten auf Tournee in Europa. Das Ensemble erhielt mehrere internationale Auszeichnungen. Außerdem wurde den Mitgliedern der Gruppe die seltene Erlaubnis zuteil, während der Konzerte Mönchsgewänder zu tragen.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 15
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News