Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674



Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve

05.04.2017 - 10:05 Uhr

Wachtelpfad wird gesperrt

Warburg (red). An diesem Freitagnachmittag, 7. April, beginnen im Wachtelpfad Kanalbauarbeiten. Im Zuge der Arbeiten muss der Wachtelpfad zwischen Hüffertstraße und der Einmündung Ahornweg voll gesperrt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert. Der Anliegerverkehr ist in der Regel bis zum Baustellenbereich möglich.

Es kann aber nicht gänzlich ausgeschlossen werden, dass die Grundstücke zeitweise nur eingeschränkt erreichbar sind. Hierfür bitten die Firma Nolte, die mit den Arbeiten beauftragt wurde, und das Kommunalunternehmen der Stadt Warburg um das Verständnis der Anlieger. Die Arbeiten werden bis zum Ende der Osterferien andauern.


Wachtelpfad wird gesperrt - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

1. Gesellschaft Mittwoch, 19.04 Überfall in Tankstelle: Räuber bedrohen Kassiererin ...
2. Gesellschaft Samstag, 22.04 Neuer Busbahnhof in Warburg eröffnet ...
3. Gesellschaft Donnerstag, 20.04 Verkehrsunfall mit einer verletzten Person – 8000 ...
4. Gesellschaft Dienstag, 18.04 Sieg und Aufstieg für Amelie Pohl und Henry ...
5. Gesellschaft Montag, 17.04 Ein Ort des Respekts, des Vertrauens und der ...
 
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News