Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674



Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve

06.03.2017 - 12:14 Uhr

„Kosmetik, die man essen kann“

Hohenwepel/Menne (red). Die Neuauflage der beliebten Wild- und Heilkräuter-Kochkurs-Reihe beginnt an diesem Donnerstag, 9. März, um 19.30 Uhr in der Heimatstube in Menne. Es ist der erste von insgesamt acht Kochkursen. Das Thema lautet: >Kosmetik, die man essen kann<. Dabei dreht sich alles um Rezepte für natürliche Schönheitsmittel: Entschlackungstees, Schönheitsdrinks, Hand- und Gesichtsmasken sowie Lippenpflegestifte werden unter der fachkundigen Anleitung der Phytotherapeutin Verena Arendes aus Borgentreich hergestellt. Angereichert wird die Veranstaltung mit Informationen über die Wirkungen der >wilden Schönmacher<.


Weiter geht es am Gründonnerstag (13. April) mit einem >Österlichen Allerley<. An diesem Abend wird ein schmackhaftes 4-Gänge-Menü zubereitet. Nähere Informationen und Anmeldung bei Marie-Luise Eickmeier-Ehrlich, Telefon 0 56 41/74 889 94 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Es wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben.


„Kosmetik, die man essen kann“  - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

1. Gesellschaft Mittwoch, 19.04 Überfall in Tankstelle: Räuber bedrohen Kassiererin ...
2. Gesellschaft Samstag, 22.04 Neuer Busbahnhof in Warburg eröffnet ...
3. Gesellschaft Donnerstag, 20.04 Verkehrsunfall mit einer verletzten Person – 8000 ...
4. Gesellschaft Dienstag, 18.04 Sieg und Aufstieg für Amelie Pohl und Henry ...
5. Gesellschaft Montag, 17.04 Ein Ort des Respekts, des Vertrauens und der ...
 
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News