Blaulicht

Mittwoch, 04. April 2018 11:26 Uhr

Feuer bricht in Wohnung aus

Scherfede (red). In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Kirchstraße in Scherfede ist am Dienstag, 3. April, gegen 22.18 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Aufmerksame Nachbarn hatten eine Rauchentwicklung im Haus bemerkt und den schlafenden Wohnungsinhaber durch das Eintreten der Tür vor Schlimmerem bewahrt. Der 39-Jährige wurde schwer verletzt in das Krankenhaus Warburg gebracht. Das Feuer konnte durch den Hausmeister gelöscht werden. In der Wohnung entstand ein Sachs...

Dienstag, 03. April 2018 12:14 Uhr

Heckscheibe eingeschlagen

Warburg (red). Ein unbekannter Täter hat am Montag, 2. April, in der Zeit von 18.45 bis 19.40 Uhr die Heckscheibe eines in der Straße Hinter der Mauer geparkten schwarzen VW Polo eingeschlagen. Ob etwas aus dem Fahrzeug entwendet wurde, ist noch unklar. Hinweise nimmt die Polizei in Warburg, Tel. 05641-78800, entgegen.

Donnerstag, 29. März 2018 10:15 Uhr

Trickdiebe stehlen Geldbörsen

Warburg (red). Am Mittwoch, 28.03.2018, gegen 14.00 Uhr suchten zwei bislang unbekannte Täter ein Geschäft in der Hauptstraße in Warburg auf und ließen sich von einer Verkäuferin über einen Artikel beraten. Hierzu verließ man auch das Geschäft, um die Ware von außen im Schaufenster zu betrachten. Vermutlich wurde dieser Moment von einem weiteren Mittäter ausgenutzt, welcher so unbemerkt in die hinteren Geschäftsräume gelangte und dort mehrere Geldtaschen mit EC-Ka...

Montag, 26. März 2018 11:21 Uhr

Unfallzeuge gesucht

Höxter (red). Das Verkehrskommissariat in Höxter (Tel. 05271 - 9620) bittet mögliche Unfallzeugen, sich zu melden. Am Sonntag, 25.03.2018, gegen 15.15 Uhr hat sich auf der Kreisstraße 46 in Höhe der Einmündung der Kreisstraße 45 ein Verkehrsunfall ereignet. Dabei sind eine 30-jährige Frau aus Höxter und eine 36-jährige Frau aus Holzminden leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die 30-jährige Frau mit ihrem Citreoen die K46 aus Richtung Bundesstr...

Sonntag, 25. März 2018 11:56 Uhr

Motorroller in der Bahnhofstraße entwendet

Warburg (red). Der weiße Motorroller (Hersteller Quianjiang/ Explorer) eines 27-jährigen Mannes ist am Samstag, 24.03.2018, in der Zeit zwischen 05.30 und 9.00 Uhr in der Bahnhofstraße in Warburg entwendet worden. Der Motorroller war lediglich mit einem Lenkradschloss gesichert. Hinweise nimmt die Polizei in Warburg entgegen, Telefon 0 56 41/7 88 00.

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.