Blaulicht

Montag, 08. Januar 2018 11:52 Uhr

Betrunkene versuchen vor Polizei zu flüchten

Warburg (r). Am frühen Sonntagmorgen, 07.01.2017, gegen 04.45 Uhr, hat eine Polizeistreife im Bereich Lehmkuhle/ Warburger Straße in Warburg-Dössel einen fahrenden Pkw Citroen festgestellt. Die eingesetzten Polizeibeamten wollten dieses Fahrzeug und den Fahrer überprüfen. In der Straße Lehmkuhle hielt der Citroen an. Direkt nach dem Anhalten versuchten der Fahrer und der Beifahrer zu Fuß zu flüchten. Auf ihrer Flucht stürzten beide Personen (22 und 16 Jahre alt, beid...

Sonntag, 07. Januar 2018 14:15 Uhr

Fahrzeugführerin bei Glätteunfall leicht verletzt

Warburg/Dössel (r). Eine 20-jährige Warburgerin befuhr, am gestrigen Samstag, mit ihrem Pkw die Landesstraße L552 von der Bundesstraße B 241 kommend in Fahrtrichtung Dössel. Im Bereich einer Rechtskurve rutschte sie aufgrund von Straßenglätte mit dem Heck weg, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit der linken Fahrzeugfront gegen den Straßengraben. Das Fahrzeug überschlug sich, schleuderte zurück auf die Fahrbahn und kam auf dem Dach zum Liegen. Nach not...

Donnerstag, 04. Januar 2018 11:29 Uhr

Einbruch in kirchliches Freizeitzentrum

Warburg (r). Ein oder mehrere unbekannte Täter sind zwischen Dienstag, 02.01.2018, 13.30 Uhr und Mittwoch, 03.01.2018, 08.30 Uhr, in das kirchliche Freizeitzentrum am Kirchberg in Herlinghausen eingebrochen. Aus einem Büro wurde eine bislang nicht bekannte Summe Bargeld entwendet. Durch den Einbruch entstanden Sachschäden von rund 1500 Euro.

Die Polizei in Warburg (Tel. 05641 - 78800) bittet Zeugen und Hinweisgeber sich zu melden.

Donnerstag, 04. Januar 2018 10:53 Uhr

Mehrere Einsätze durch Sturm

Kreis Höxter (r). Das Sturmtief "Burglind" hat auch im Kreis Höxter zu Beeinträchtigungen geführt. Es jedoch lediglich zu Sachschäden gekommen. Insgesamt wurden der Polizei im Kreis Höxter, zwischen Mittwoch, 03.01.2018, 07.00 Uhr und Donnerstag, 04.01.2018, 01.30 Uhr, 22 Vorfälle gemeldet. Umgestürzte Bäume und abgebrochene Äste, die auf Fahrbahnen lagen, bildeten den überwiegenden Teil der kreisweiten Einsätze.

Aus der Rosenstraße in Brakel wurde gegen ...

Mittwoch, 03. Januar 2018 20:12 Uhr

Sturmtief "Burglind" hält den Kreis Höxter in Atem

Kreis Höxter (red). Sturmtief "Burglind" ist in der Nacht zum 3. Januar 2018 und auch noch am Mittwochnachmittag mit Orkanböen auf NRW getroffen. Straßen wurden überflutet, Bäume entwurzelt. Auch den Kreis Höxter traf es an einigen Stellen: Keller wurden überflutet, Bäume versperrten die Fahrbahnen und Straßen wurden vorsorglich gesperrt. Bäche drohen zur Zeit immer noch über die Ufer zu treten. Umgestürzte Bäume wurden bereits am frühen Mittwochmorgen in Warbur...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.