Werbung
Montag, 13. November 2017 14:32 Uhr

Golffahrer beschädigt drei Autos

Gleich drei Pkw hat ein bislang unbekannter Golffahrer am Samstag, 11. November, gegen 20.40 Uhr beschädigt. Symbolfoto: Tanja Sauerland

Scherfede (red). Gleich drei Pkw hat ein bislang unbekannter Golffahrer am Samstag, 11. November, gegen 20.40 Uhr beschädigt. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Der Golffahrer war auf der Briloner Straße in Scherfede in Richtung Westheim unterwegs. In Höhe einer Gaststätte fuhr er auf gerader Strecke gegen die am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. An einem grünen Golf, einem grauen Fabia und einem schwarzen Astra wurde jeweils der Spiegel beschädigt, an den Astra zusätzlich der hintere linke Kotflügel. Der Fahrer des VW Golf hinterließ einen Sachschaden von 800 Euro. Das Verkehrskommissariat der Polizei in Warburg, Telefon 05641 - 78800, bittet um Hinweise zu dem flüchtigen VW Golf. Es könnte sich um ein silbernes Fahrzeug aus dem Bereich Kassel handeln.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.