Werbung
Mittwoch, 17. Mai 2017 09:56 Uhr

Alkoholisierter Pkw-Fahrer kommt von Straße ab

Ein 43-jähriger VW-Fahrer ist am Dienstag, 16. Mai, gegen 19.15 Uhr auf der Erser Straße in Herlinghausen von der Straße abgekommen. Symbolfoto: Tanja Sauerland

Herlinghausen (red). Ein 43-jähriger VW-Fahrer ist am Dienstag, 16. Mai, gegen 19.15 Uhr auf der Erser Straße in Herlinghausen ausgangs einer Linkskurve zunächst nach rechts von der Straße abgekommen. Er überfuhr einen Leitpfosten, querte danach die Fahrbahn und kam dann links von der Straße ab. Dort prallte er in einem angrenzenden Straßengraben mit dem Heck gegen einen Baum.

Ein durchgeführter Alkoholtest beim unverletzten Fahrzeugführer verlief positiv. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 4 600 Euro.

 

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.