Werbung
Freitag, 06. Oktober 2017 13:06 Uhr

Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall in Willebadessen sind am Freitag, 6. Oktober, gegen 10.40 Uhr zwei Menschen leicht verletzt worden. Symbolfoto: Tanja Sauerland

Willebadessen (red). Bei einem Verkehrsunfall in Willebadessen sind am Freitag, 6. Oktober, gegen 10.40 Uhr zwei Menschen leicht verletzt worden. Eine 78-Jährige befuhr mit ihrem VW Golf die Bahnhofstraße in Richtung Kleinenberg und wollte in der Einmündung zur Straße Am Bahnhof vor dem Südportal wenden, um wieder in Richtung Willebadessen zu fahren. Dabei übersah sie den Mercedes einer 24-Jährigen, die ihrerseits die Bahnhofstraße in Richtung Kleinenberg befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei sich die beiden Fahrerinnen aus Willebadessen verletzten. Sie wurden mit dem
Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen, die von der Unfallstelle abgeschleppt werden mussten, entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 25 000 Euro.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.