Werbung
Freitag, 23. März 2018 14:21 Uhr

Warburgerin (35) bei Unfall leicht verletzt

Eine 35-jährige Frau aus Warburg ist am Freitag, 23. März 2018, gegen 12.10 Uhr bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Symbolfoto: Tanja Sauerland

Welda/Wormeln (red). Eine 35-jährige Frau aus Warburg ist am Freitag, 23. März 2018, gegen 12.10 Uhr bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die Frau mit ihrem Audi die Landesstraße 552 aus Richtung Welda kommend in Richtung Wormeln. In einer scharfen Rechtskurve kam sie mit ihrem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Bruchsteinmauer einer über die Twiste führenden Brücke. Der Audi und etwa drei Meter Mauerwerk wurden dabei beschädigt. Der Audi war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.